Skip to main content

FORSCHUNG – Lösungen und Produkte im Überblick

Funktionalität, Flexibilität und Wirtschaftlichkeit zeichnen die modulare Systembauweise der HT Sanitärlösungen aus. Der modulare Aufbau erlaubt vielfältige Konfigurationen und Adaptionen, wodurch die Sanitärräume jederzeit individuell an die Anforderungen der Kunden und Nutzer wie Raumgröße, Design und Ausstattung angepasst werden können.

Die Planung und Produktion der Module erfolgt projektbezogen. Einzelne Raum- und Modulbausteine werden auf die Baustelle geliefert und innerhalb weniger Stunden zu einer innovativen Gesamtlösung zusammengefügt.

Produkte der HT Group im Überblick

HT_multifunktionale_hochsicherheitslabore_imagebild.jpg

Wandsysteme

Einzelpaneele in Modulbauweise (max. Fugenbreite: 8 mm inkl. Dichtsystem); nachträgliche Demontage einzelner Paneele ohne Aufwand möglich. Zertifikate: Hygiene, Strahlen-, Brand-, Schall- und Wärmeschutz sowie Dichtigkeit und Gasdichte

ksm_architektur-78-2_ret.jpg

Decken- und Leuchtensysteme

bestehen allen Anforderungen eines Laborbereichs an Hygiene, Dichtigkeit, Installierbarkeit und Oberflächenqualität. Reinraum-Einbauleuchten bilden die optimale Ergänzung zum modularen Wand- und Deckensystem.

ksm_architektur-104-2_Kopie.jpg

Türsysteme

werden im eigenen Produktionszentrum hergestellt. Neben den Anforderungen an Brand-, Schall- und Strahlenschutz ist ihr für den Laborbereich entscheidendstes Attribut vor allem die Dichtigkeit. Codierte Zugangskontrollen möglich.

Foto__15.jpg

Gasdichte Schleusensysteme

Verschiedenartige, gasdichte Schleusensysteme – zur Trennung von Labor und kontaminierten Forschungsbereich mit Desinfektionsprozess (Personal und Material). Ein Autoklav übernimmt die verlässliche Reinigung für alle anfallenden Abfälle.

Titel_MediaSupply_Seite144_145_IMG_2519.jpg

Installationen und Medienversorgungen

Reversierbare Mediendurchführungen mit Trockendichtungen und gasdicht geführte Mediensysteme stellen sicher, dass keine Medien oder Partikel durch eine Öffnung entweichen können. Diese Kanalführungen werden inklusive Lüftungsklappen und Steuerung für…

6B1A1588_bearbeitet_bp.jpg

Verglasungen

werden nach Wunsch mit Brand- und Strahlenschutz ausgestattet. Die Abdichtung der Verglasungen erfolgt mit einer Trockendichtung analog zum Wandsystem. Eine Besonderheit stellen die Zertifizierungen mit Brand- und Strahlenschutz dar.

HT_IMG_2585.jpg

Bodensysteme

Das leitfähige, hochbelastbare High-Tech-Vinylbodensystem mit porenfreier Oberfläche erfüllt die Anforderungen für Laboratorien-, ESD- und Klinikbereiche perfekt.

Labor_Sanitaer.jpg

Sanitärinstallationen

Unsere Schranksysteme bieten Struktur und Aufbewahrungsmöglichkeiten für optimale Effizienz im Arbeitsalltag. Sanitär- und Spülanlagen sorgen für Sicherheit und Reinheit.

ksm_architektur-103-2.jpg

IT Lösungen

Technische Barrieren, Kontroll- und Monitoringsysteme im Laborbereich garantieren die Einhaltung, Kontrolle und Nachvollziehbarkeit der durch nationale und internationale Regelwerke festgelegten Sicherheitsrichtlinien.

Seite196_197_HT_2007-Marburg-Labor_030.jpg

Filter- und Lüftungstechnik

Alle Komponenten im Lüftungsbereich werden den Sicherheitsanforderungen entsprechend ausgeführt. Zu- und Abluftanschlüsse zur Sicherung eines geschlossenen Raumsystems und zur Verhinderung eines Luftaustauschs.

loader-gif