Skip to main content

Patientenbad

Patientenbäder im Krankenhausbau stehen in unmittelbarem Zusammenhang mit der Weiterentwicklung hygienischer Standards und dem Zusammenspiel mit heute zeitgemäßen Ein- und Zweibettzimmern. Sie müssen so gestaltet werden, dass eine Nutzung auch Menschen mit eingeschränkter Bewegungsfreiheit und Wahrnehmung ermöglicht wird.

Als funktioneller Raum müssen Heizung, Lüftung und Sanitär darauf ausgelegt sein, dem häufigen Nutzerwechsel standzuhalten. Als halböffentlicher Bereich erfordert das einerseits eine robuste, vandalensichere und unter Umständen auch suizidhemmende Bauweise, auf der anderen Seite aber auch den gewünschten Grad an Wohnlichkeit.

Das HT SanSystem erfüllt diese Anforderungen als elementar eingebrachtes Fertignasszellensystem in hoher Stückzahl  für komplette Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen unabhängig vom gewünschten Raum-Layout.

Mögliche Projektsituationen zur Visualisierung

loader-gif