Zum Hauptinhalt springen

Klinikum Neumarkt - neuer OP Trakt in Betrieb gegangen

ios-chatboxes-outline.svgGesundheit |

Pressenews - lesen Sie den Artikel der Neumarkter Nachrichten

Das Klinikum Neumarkt ist ein Schwerpunktkrankenhaus mit 530 Betten in 17 Fachabteilungen und Lehrkrankenhaus der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.
Mit mehr als 2.000 Mitarbeitern im Gesamtunternehmen werden jährlich mehr als 26.000 stationäre und 48.000 ambulanten Patienten behandelt.

Zur Erweiterung der OP-Kapazitäten wurde der neue OP-Trakt von Distler Architekten und Ingenieure GmbH geplant und der Innenausbau des OP-Bereiches von HT Group realisiert.

 

Während der Übergangsphase im laufenden Betrieb wurden Operationen auf ein zum OP ausgebautes Modulgebäude der HT Group ausgelagert.

Seit Ende Juli 2022 stehen 4 neue und und mit modernster Medizintechnik ausgestattete OP-Räume zur Verfügung. Lesen Sie hier den ausführlichen Bericht der Neumarkter Nachrichten.

loader-gif