X

HT Group installiert 600 Patientenbäder

Stavanger Universitätskrankenhaus

Mit erfolgreicher Vertragsunterzeichnung am 14.02.2019 vereinbarten das Universitätskrankenhaus Stavanger und die HT Group die Lieferung von fast 600 Patientenbädern. Bereits in den letzten zwei Jahren hat die HT Group erfolgreich 3.000 Patientenbäder im mittelern Osten installiert und hat mit diesem Auftrag den bereist mit diversen kleineren Projekten begonnen Sprung nach Europa erfolgreich vollendet.

Im Unterschied zu herkömmlichen Einheitsnasszellen bieten die sanitären Lösungen der HT Group mit modularem Aufbau vielfältige Konfigurationen und Adaptionen, wodurch die Sanitärräume jederzeit individuell an die Anforderungen der Kunden und Nutzer wie Raumgrößen, Design und Ausstattungen angepasst werden können. Die Planung und Produktion der Module erfolgt projektbezogen. Einzelne Raum- und Modulbausteine werden auf die Baustelle geliefert und innerhalb weniger Stunden zu einer innovativen Gesamtlösung zusammengefügt.

Bei der Ausschreibung in Stavanger wurden vom Kunden besonders hohe Anforderungen an Flexibilität, Qualität und Wartung gestellt, die letztlich nur die HT Group mit einer kompletten Systemlösung aus dem eigenen Hause erfüllen konnte. Eine weitere Herausforderung an die Anbieter war, dass alle Wandoberflächen aus Glas gefertigt sein müssen. Auch hier konnte HT Group mit seinen hochwertigen Produkten glänzen.

Bei der Vertragsunterzeichnung zeigten sich Cathrine Bryne, CEO des Stavanger Universitätskrankenhaus, und Thomas Fritsch, CEO der HT Group überzeugt davon, dass beide Seiten mit der Realisierung dieses Auftrages ein weiteres erfolgreiches Kapitel der Zusammenarbeit aufgeschlagen haben.

Cathrine Bryne und Thomas Fritsch nach der Vertragsunterzeichnung:

Zurück zur Übersicht
X

Building Information Modeling (BIM)

Building Information Modeling liefert neue Lösungsansätze für das Planen und Realisieren von Bauvorhaben sowie das Betreiben von Gebäuden. 

Die HT Group unterstützt  Anwender der Methode BIM mit Bausteinen und Schnittstellen der Planung. Unser BIM-Bauteile werden kontinuierlich weiterentwickelt und dem neuesten Stand der Technik angepasst.

Über das folgende Kontaktformular können Sie Revit-Bauteile für Ihr BIM-Modell anfordern.
Gerne stehen wir Ihnen auch bei Fragen zum Thema BIM-Planung zur Verfügung.

Revit-Bauteil für BIM-Modell anfordern

BIM
Modell*