X
zurück zur Übersicht

Klinikum Augsburg

Deutschland, Augsburg

  • Fertigstellung: 2014
  • Kompetenzbereich: Operationsbereich
  • Lösung: 16 OPs · 2 Hybrid OP · HT Control · Einleitung & Aufwachbereich · Türen & Flure
  • Design: LC Glas
  • Fachgebiet: Gynäkologie · Pädiatrie · Hybrid
  • Material: Glas
  • Schutz: Brandschutz
als PDF speichern

Projektbeschreibung

Eine ganzheitliche Planung war für den Umbau des OP-Trakts des Mutter-Kind-Zentrums im Klinikum Augsburg nötig. In zwei Bauabschnitten wurde während des laufenden Betriebes der komplette OP-Bereich modernisiert. Sowohl die Operationssäle und deren Einleitungen als auch der Sterilflur und dessen Nebenräume wurden komplett von der HT Group umgesetzt. Der komplette Prozess, von der Planungsphase bis hin zum vollständigen Umbau dauerte von September 2012 bis Juli 2015. Der erste Bauabschnitt wurde im September 2013 abgeschlossen, der zweite Abschnitt wurde von Oktober 2013 bis Juli 2015 realisiert. Wichtig war es dabei den laufenden Betrieb des Krankenhauses nicht zu behindern: Vor allem Staub und Schmutz oder die Störung der Patienten durch Lärm waren zu vermeiden. Die modulare Bauweise der Raumsysteme von HT eignete sich hierfür hervorragend, da auf der Baustelle selbst nur die Unterkonstruktion für die modularen Systembauteile aufgestellt und die vorproduzierten Teile montiert werden müssen.

X

Building Information Modeling (BIM)

Building Information Modeling liefert neue Lösungsansätze für das Planen und Realisieren von Bauvorhaben sowie das Betreiben von Gebäuden. 

Die HT Group unterstützt  Anwender der Methode BIM mit Bausteinen und Schnittstellen der Planung. Unser BIM-Bauteile werden kontinuierlich weiterentwickelt und dem neuesten Stand der Technik angepasst.

Über das folgende Kontaktformular können Sie Revit-Bauteile für Ihr BIM-Modell anfordern.
Gerne stehen wir Ihnen auch bei Fragen zum Thema BIM-Planung zur Verfügung.

Revit-Bauteil für BIM-Modell anfordern

BIM
Modell*