X

Produktionsanlagen

Computergesteuerte Präzision

Qualität, Flexibilität und Produktivität sind die Anforderungen, denen wir täglich gerecht werden müssen. Durch kontinuierliche Investitionen in unserem modernen Maschinenpark sorgen wir ständig dafür, dass modernste Technologien auf höchstem Qualitätsniveau zur Verfügung stehen. Nur so können höchste Ansprüche erfüllt werden, die unsere Kunden und auch wir an uns selbst stellen.

Die PSBB-Fertigungslinie Prima-Power

In unserer Produktionshalle für Blechverarbeitung bildet die effiziente, flexible PSBB-Fertigungslinie den Mittelpunkt. Sie bearbeitet Rohbleche aus einem automatisierten Lager vollautomatisch zu fertig gebogenen Qualitätsteilen. Auf ihren Funktionsumfang gibt der Name Rückschluss: PSBB steht für Stanzen, Scheren, Puffern, Biegen (Englisch: punching – shearing – buffering – bending).

In der modernen Fertigung werden heute schnelle Reaktionszeiten erwartet. Maschinen müssen flexibel und extrem schnell sein, um umgehend auf Produktionsaufträge reagieren zu können – nicht selten mit sehr kleinen Stückzahlen. Mit dem in der Fertigungslinie integrierten automatischen Zentrallager
können diese Anforderungen erfüllt werden, da das so genannte Night-Train-Lager verschiedene Materialien bei Bedarf ohne Verzögerung bereitstellen kann.
Außerdem dient das Lager als Zwischenpuffer für gestapelte Teile, so können die Materialströme aus dem Lager und direkt vom Schneidkopf zum Biegeprozess
kombiniert werden wodurch sich der Auslastungsgrad der Biegezelle verbessert. 

In Verbindung mit einem automatisierten Zentrallager ist die PSBB-Linie die perfekte Lösung für die unbeaufsichtigte Fertigung selbst bei komplexen Teilen aus unterschiedlichen Materialien, die programmgesteuert automatisch gewechselt werden können. Die Bleche werden zu einer Stanz-Scher-Kombimaschine transportiert. Nach dem Stanzen/Schneiden nimmt ein Portalroboter die Teile auf und stapelt sie in einem Pufferlager, von dem aus sie anschließend einer automatisierten Biegezelle zugeführt werden. Wahlweise können die Teile über Förderbänder auch direkt an den Biegeprozess übergeben werden.

Unsere Kompetenz – Ihr Vorteil

// Automatisierter Informationsfluss vom Programmieren bis zum
   Erstellen von Produktionsberichten
   (Überwachung des Auftrags bis zur Lieferkette)
// Vollautomatisierte Fertigungsschritte
// Vollautomatisierte Materialhandhabung mit intelligenter Pufferung
// Minimaler Zeitaufwand für die Fertigung, maximale
    Nutzungsdauer der Produktionsanlagen
// Optimaler Wertstrom vom Rohmaterial zu den Fertigteilen

Stanz-Scher-Kombination

Das Stanz-Scherzentrum ist zur automatischen Bearbeitung von Blechtafeln konstruiert worden.
Die CNC-gesteuerte Stanz-Scher-Kombi ermöglicht eine kostengünstige Fertigung von Serien kleinerer und mittlerer Stückzahlen.
Durch den hohen Grad an Automatisierung und einer präzisen Sensortechnik ist größte Prozess- und Verarbeitungssicherheit gegeben.
Ein qualitativ hochwertiges, kratzerfreies Stanzen und Umformen wird somit ermöglicht.

Fakten:

Arbeitsbereich:4000 x 1500 mm
Materialstärken:Stahl bis zu 4 mm; Edelstahl bis zu 3 mm; Aluminium bis zu 5 mm

Automatisiertes Zentrallager und Portalroboter

Die beiden Linieneinheiten des automatisiertes Zentrallagers mit seinen Be- und Entladevorrichtungen,
seinen 317 Lagerplätzen sowie der Portalroboter, sind die Schlüsselmodule für die Automation des Materialflusses.
Sie stellen schnell und praktisch verschiedene Materialien am Bearbeitungsort bereit und können außerdem als Zwischenlager
für Fertigteile sowie als Puffer dienen. An das System angebunden sind die Stanz-Scher-Kombination sowie die Biegezelle. 

CNC-Biegezelle

Eine moderne Blechbearbeitung setzt auch umfassendes Know-How beim Biegen voraus. Mit der CNC-Biegezelle gelingt
die Herstellung sowohl einfacher als auch außergewöhnlich komplexer Biegeteile in größter Präzision.
Der hohe Automatisierungsgrad steigert unsere Wettbewerbsfähigkeit.

Fakten:

Arbeitsbereich:3250 x 1500 mm
Materialstärken:Stahl bis zu 2,5 mm; Edelstahl bis zu 2 mm; Aluminium bis zu 3 mm 
X

Building Information Modeling (BIM)

Building Information Modeling liefert neue Lösungsansätze für das Planen und Realisieren von Bauvorhaben sowie das Betreiben von Gebäuden. 

Die HT Group unterstützt  Anwender der Methode BIM mit Bausteinen und Schnittstellen der Planung. Unser BIM-Bauteile werden kontinuierlich weiterentwickelt und dem neuesten Stand der Technik angepasst.

Über das folgende Kontaktformular können Sie Revit-Bauteile für Ihr BIM-Modell anfordern.
Gerne stehen wir Ihnen auch bei Fragen zum Thema BIM-Planung zur Verfügung.

Revit-Bauteil für BIM-Modell anfordern

BIM
Modell*