X

TURNKEY PROJEKTE VON HT

ALLES AUS EINER HAND

HT setzt im Rahmen der Turnkey Solution komplexe und qualitativ hochwertige Projekte im Hospital- und Laborbau schlüsselfertig um.

Wir konzipieren und liefern ganzheitliche, fachübergreifende Lösungen für Klinik- und Laborkomplexe. Die Turnkey Solution der
HT Group umfasst die gesamte Projektabwicklung von der Projektplanung über den Bau und die Ausführung der Gesamtlösung bis
hin zur Implementierung der Technik und der anschließenden Wartungsleistung.

Innerhalb des Projekts steht Ihnen die HT Group als kompetenter und zuverlässiger Partner
für die Bearbeitung aller komplexen Themen zur Verfügung.

ERFAHRUNG & KOMPETENZ

Jahrelange, umfassende Erfahrungswerte und internationale Partnerschaften vereinen sich in der HT Group.

Durch unsere weitreichende Kompetenz sind wir in der Lage nicht nur einzelne Bereiche einer Klinik auszustatten, sondern auch komplette Krankenhäuser schlüsselfertig umzusetzen.

Alle Bereiche werden von uns und ausgewählten System- und Projektpartnern übernommen. Die Suche und Auswahl potentieller Lieferanten entfallen für Sie, die Planung und Umsetzung liegt hauptverantwortlich in der Hand der HT Group.

Die Modulbauweise wird in allen Bereichen eingesetzt, die es erlaubt, eine schnelle Fertigstellung und auch spätere Modernisierungen effizient und effektiv zu gewährleisten.

UNSERE ARBEIT

IHR VORTEIL

Konzeption, Planung und Bau werden von HT mit ausgewählten Partnern umgesetzt,
auf Ihren Wunsch hin arbeiten wir natürlich gerne mit einem Ihrer Partner zusammen.

  • Schlüsselfertig

    Turnkey Solution von HT bedeutet für Sie als Kunde:

    // kurze Projektlaufzeiten
    // weniger Koordinationsaufwand
    // minimale Reibungsverluste
    // höchste Qualitätsstandards für Einzelbauteile, Systemlösungen, Servicedienstleistungen
  • Konzeption

    // Planung und Konzeption des Gebäudes in Zusammenarbeit mit Architekten nach Ihren Vorstellungen

    // Innenarchitektonische Konzeption

  • Planung

    // Gebäudeplanung, Raumaufteilung & Innenarchitektur

    // Ausarbeitung des Projektplanes (Projektdauer & Kosten)

    // Logistikplanung

    // Abstimmung mit den zuständigen Behörden

  • Bauphase

    // Auswahl geeigneter Partner für die Umsetzung

    // Planbare und kurze Bauzeit durch Modulbauweise

    // Geringer Aufwand vor Ort durch vorgefertigte Module

    // Hohe Kostensicherheit

  • Technikausstattung

    // Gebäudetechnikplanung

    // Medizintechnikplanung für den OP-Bereich: Hardware und Software

    // Komplett ausgestattete Reinraumzonen (OP-Bereich, Labor, Sterilisation)

    // Service/Wartung

Case Study Venezuela

4 KRANKENHÄUSER – EINE LÖSUNG

VENEZUELA, HOSPITAL GENERAL DE BARINAS

Vier neue staatliche Krankenhäuser wurden im Jahr 2011 in Venezuela in Auftrag gegeben, alle vier als Turnkey Lösungen.

Die Besonderheit an diesen Projekten war, dass die Krankenhäuser alle vier baugleicher Art sein sollten. Dies vereinfachte natürlich den Planungsprozess und somit die Projektlaufzeit.

Zusammen mit Partnern realisierte die HT Group die Kliniken als Turnkey Lösungen. Von der Konzeption, der Planung bis hin zum Projektmanagement, Service und Wartung lieferte die HT Group ein Komplettpaket. Für den Kunden entstand somit von Beginn an eine enorme Kostensicherheit.

In nur etwas mehr als eineinhalb Jahren konnte das erste der vier Krankenhäuser fertiggestellt werden.

DAS KONZEPT

Das zweistöckige Gebäude ist so aufgebaut, dass sich Behandlungsräume, Patientenversorgung und Intensivpflege im Erdgeschoss befinden,
die Patientenzimmer im ersten Stock.
Vier Quartale beschreiben das Grundkonzept des Aufbaus. Jedes dieser Quartale steht für eine andere Pflege der Patienten. Ein Quartal bildet den OP-Bereich, eines die Intensivstation und Sterilisation, eines die Notaufnahme und ein Quartal den Bereich
„Consulta Externa“, der einer Tagesklinik gleicht.

Im ersten Stock findet sich der Aufbau wieder, drei der Quartale beschreiben Patientenstationen, eines umfasst den kompletten administrativen Bereich. Die Außenfassade ist mit bunten Farbakzenten versehen, bauliche Elemente liefern Schatten im Inneren und der Aufbau sorgt dafür, dass sich das Gebäude auch unter großer Sonneneinstrahlung nicht zu sehr aufheizt. Inmitten einer Grünanlage gelegen fügt es sich so optimal in die Landschaft und bietet aufgrund der durchdachten Laufwege höchste Effizienz.

DER AUFBAU

Eine Konstruktion aus Stahl und Beton bildet die Grundlage für den Bau, Betonmodule wurden für die Fassade verwendet. Der Rohbau wurde durch qualifizierte Partnerfirmen umgesetzt. Dort, wo es möglich war, erfolgte auch der Innenausbau in Modulbauweise. Die HT Group fertigte die Raumsysteme für alle Bereiche im Erdgeschoss in der eigenen Produktion. 12409 m² Stahl, Edelstahl und Glas wurden von HT in 52 Räumen verbaut. Alle nötigen Installationen wurden bündig in die Wandsysteme integriert und 195 Dreh- und Schiebetüren mit und ohne Brandschutz eingesetzt.

Die Operationsräume sind nach den modernsten Standards ausgestattet, Zuluftdecken und die leicht zu reinigende Oberfläche sorgen für optimale Hygiene während der Operationen. Das Raummanagementsystem HT Control erlaubt eine zentrale Steuerung der im Raum eingesetzten Technik.

 

DATEN UND FAKTEN

Jahr der Fertigstellung:     2013
Ort:     Venezuela Barinas
Grundfläche:     ca. 3900 m²
Räume:     52
Menge Material:     12409 m²
Türen:     195
X

Building Information Modeling (BIM)

Building Information Modeling liefert neue Lösungsansätze für das Planen und Realisieren von Bauvorhaben sowie das Betreiben von Gebäuden. 

Die HT Group unterstützt  Anwender der Methode BIM mit Bausteinen und Schnittstellen der Planung. Unser BIM-Bauteile werden kontinuierlich weiterentwickelt und dem neuesten Stand der Technik angepasst.

Über das folgende Kontaktformular können Sie Revit-Bauteile für Ihr BIM-Modell anfordern.
Gerne stehen wir Ihnen auch bei Fragen zum Thema BIM-Planung zur Verfügung.

Revit-Bauteil für BIM-Modell anfordern

BIM
Modell*